07.11.16 Füchse-Minis bei der Kinder+Sport Basketball- Academy 2016

 

Am vergangenen Sonntag fand in der Margon Arena in Dresden die Kinder+Sport Basketball- Academy statt, eine Initiative der Basketball Bundesliga, mit dem Ziel, Kinder und Jugendliche für Basketball und Bewegung zu begeistern. In verschiedenen Trainingsparcours werden die grundlegenden Basketballtechniken, Werfen, Dribbeln, Passen und Koordination, trainiert. Bei der anschließenden Prüfung muss dann gezeigt werden, was gelernt wurde. In sechs aufeinander aufbauenden Levels, vom „Rookie“ bis zum „Allstar“, können Prüfungen ablegt werden. Beim Bestehen bekommt man ein dem Level entsprechendes farbiges Trikot. Mit von der Partie waren diesmal auch unsere beiden Mini-Füchse Jessie und Johann. Gemeinsam standen die beiden pünktlich 9.00 Uhr in der Halle der Dresden Titans, um ihre Fähigkeiten zu testen. Geprüft wurde an verschiedenen Stationen, welche Fähigkeiten die Nachwuchsbasketballer haben. So musste unter anderem durch einen Stangenparcourt gedribbelt, aus verschiedenen Positionen geworfen oder auf eine Zielscheibe gepasst werden. Auch die koordinativen Fähigkeiten wurden geprüft. All das erwies sich für unsere beiden jungen Füchse als kein allzu großes Hindernis, so dass beide ihr erstes, wohlverdientes weißes Trikot in Empfang nehmen konnten. Beiden hat es viel Spaß gemacht und sie wollen das nächste Mal die nächste Stufe absolvieren, damit aus dem weißen Trikot ein oranges wird. Dann sicher auch mit noch mehr Spielern aus der eigenen Mannschaft. Hierfür möchten wir alle interessierten Kids herzlich einladen, die Mini-Basketballgruppe zu verstärken. Ein Probetraining ist jederzeit möglich. Ab kommende Woche trainieren die Mini-Basketballer zeitgleich mit dem Kindersport auch zweimal wöchentlich:

 

sonntags, 10:00 - 11:30 Uhr im Jahnhaus und

freitags, 16:30 - 17:45 Uhr in der Gerhart-Hauptmann-Schule.

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload